Duft(end)er Minimalismus

Ihre Liebe zu Hefeschnecken hat das 32°-Trio zusammengeführt. Ihr Gespür für Innovationen und nachhaltige Trends hat es erfolgreich gemacht. 32° steht für die Temperatur, bei der Hefe im Teig optimal arbeitet – und eine Ausstattung, die an Reinheit und Klarheit kaum zu überbieten ist: von der verglasten Schaubäckerei über das reduzierte Design bis hin zum transparenten Rohstoffeinkauf.

Die Ursprünglichkeit der Brot- und Backwaren zelebrieren die Premium-Handwerksbäcker auch in ihrem puristisch-historischen Geschäftsraum. Herzstück des Gewölbes ist das Verkaufsmassiv: eine klar strukturierte Theke aus Stein. Dazu Brotregale und Stehtresen in geölter Natur-Ulme. Nichts, was von der hohen Qualität der Produkte ablenkt. Die Kunden können sich voll auf die frischen Backwaren im Regal konzentrieren, auf die Aromen in der Luft und die Wertigkeit des Moments. Mit zertifiziertem Bio-Mehl, kompostierbaren Verpackungen und von Hand getöpferten Kaffeebechern aus Ton. Mehr braucht Minimalismus nicht.